Aktuelle Themen

Staatsanwaltschaft KL erhebt Anklage gegen 42-jährigen nach Messerangriff

Nach einem Messerangriff auf einen 26-jährigen, hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern Anklage gegen einen 42 Jahre alten Mann aus Münchweiler erhoben. Zwischen den beiden Männern, die im gleichen Haushalt lebten, soll es unter Alkoholeinfluss zu einem heftigen Streit gekommen sein, in dessen Verlauf der Angeklagte zu einem 20 Zentimeter langen Küchenmesser griff. Der junge Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen, konnte aber gerettet werden. Die Staatsanwaltschaft geht in ihrer Anklage nicht von einer Tötungsabsicht aus, weil der mutmaßliche Täter seinem Opfer sofort half, ihm einen Verband anlegte und sofort die Rettungskräfte alarmierte. Ob und wann es zu einem Prozess kommt, muss jetzt das Amtsgericht Rockenhausen entscheiden.

 

© Antenne Kaiserslautern

Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL
Bildquelle: Pixabay

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

45-Jährige kollabiert mit 3,42 Promille intus

Eine 45-jährige Frau ist bereits am Mittwochmittag in einem Einkaufsmarkt in der Verbandsgemeinde...

[mehr]

100 Einsätze in 4 Wochen für ADAC-Rettungshubschrauber

Seit einem Monat fliegt der ADAC-Rettungshubschrauber für die Westpfalz inzwischen seine Einsätze von Imsweiler im...

[mehr]

Prozess-Beginn: 61-Jähriger soll seine Frau im Schlaf erschlagen haben

Vorm Landgericht hat gestern der Prozess gegen einen Mann aus Odenbach im Kreis Kusel begonnen. Die Anklage wirft...

[mehr]

Kellerbrand im Geranienweg

Im Lautrer Geranienweg ist gestern früh ein Kellerbrand glimpflich ausgegangen. Ein 25 Jahre alter Mann, der sich...

[mehr]

Parkebene mit Feuerlöschschaum besprüht

Im Parkhaus am Pfalztheater sollen 5 Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren den Inhalt von 7 Feuerlöschern über...

[mehr]

A6 gestern zwischen Landstuhl und Bruchmühlbach stundenlang gesperrt

Wegen eines Lecks in einem Tanklaster war die A6 gestern zwischen Landstuhl und Bruchmühlbach stundenlang in...

[mehr]

788 Corona-Verstöße im letzten Jahr geahndet

Das Lautrer Ordnungamt hat letztes Jahr 788 Corona-Verstöße mit Bußgeldern geahndet. Nach Angaben der Stadt ging...

[mehr]

Klärwerk Bann wieder im Regelbetrieb

Gut 14 Tage, nachdem ein Unbekannter die Kläranlage in Bann mit einer giftigen Substanz verunreinigt hat, ist das...

[mehr]

6-Jähriger angefahren

Obwohl ein Autofahrer in der Pariser Straße noch eine Notbremsung eingeleitet hat, hat der Mann einen 6-Jährigen...

[mehr]