Aktuelle Themen

Drei Hochsitze zerstört - Zeugen gesucht

Rund um Enkenbach-Alsenborn sind in den letzten Tagen drei Hochsitze zerstört worden. Unbekannte hatte schon vergangene Woche zwei Hochsitze umgeworfen beziehungsweise zersägt. Am letzten Samstag stand, nach Angaben des Besitzers, ein dritter in Flammen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

 

 

 

© Antenne Kaiserslautern

Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL
Bildquelle: Pixabay

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bremsleitung durchgeschnitten: Polizei Hochspeyer sucht nach Tätern

In Hochspeyer sucht die Polizei nach einem oder mehreren Unbekannten, die in der Nacht zu Dienstag an einem Auto...

[mehr]

Finanzieller Neuanfang für den FCK? Gläubigerversammlung stimmt Insolvenzplan zu

Gute Nachrichten für den FCK: Die Gläubigerversammlung hat am Vormittag dem Insolvenzplan zugestimmt und damit den...

[mehr]

Lautrer Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag abgesagt

Nachdem Bund und Länder den sogenannten „Lockdown light“ ab dem kommenden Montag beschlossen haben, hat die Stadt...

[mehr]

Keine Informationstage für die 4. Klassen an Gymnasien dieses Jahr

Und wegen der weiter steigenden Corona-Neuinfektionen haben die Lautrer Gymnasien ihre jährlichen Informationstage...

[mehr]

Positive Bilanz des diesjährigen Lichttest-Tags

Das Polizeipräsidium hat eine positive Bilanz des diesjährigen Lichttest-Tags gezogen. Den ganzen Dienstag über...

[mehr]

Höhere Müllgebühren im Landkreis ab 2021

Wer im Landkreis lebt, muss sich ab dem neuen Jahr auf höhere Müllgebühren einstellen. Nächste Woche beschäftigt...

[mehr]

Weihnachtsaktion von "Wir sind Betze"

Die Lautrer Fangemeinschaft "Wir Sind Betze - FCK ein Leben Lang" hat auch in diesem Jahr wieder eine Aktion für...

[mehr]

Dreister Betrugsversuch in der Mainzer Straße

Einen dreisten Betrugsversuch meldet die Polizei vom Gelände eines Baumarkts in der Mainzer Straße. Dort hatte ein...

[mehr]

Vergewaltigung in Rammelsbach: Täter zu 3,5 Jahren Haft verurteilt

Wegen Vergewaltigung und Körperverletzung hat das Landgericht einen Mann zu 3 Jahren und 6 Monaten Gefängnis...

[mehr]