Aktuelle Themen

Zeugen für Übergriff auf Jugendliche gesucht

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall, der sich am Dienstagmittag auf dem Rathausvorplatz ereignet hat. Dort wurde eine 13-jährige von einem unbekannten Jungen getreten. Ein etwa 18-jähriger soll sich eingemischt und das Ganze gefilmt haben. Die beiden flüchteten in Richtung Schillerplatz, als das Mädchen sagte, dass sie die Polizei anrufen wolle. Die beiden Jungs werden wie folgt beschrieben: Einer hatte wenig Haare und trug einen orange-roten Pullover; der andere hatte einen Bart, trug eine Brille, war dunkel gekleidet, hatte weiße Nike-Schuhe an und trug einen grauen Rucksack der Marke New Yorker bei sich. Wer angaben dazu machen kann, soll sich mit der Lautrer Polizei in Verbindung setzen.

 

 

 

© Antenne Kaiserslautern

Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL
Bildquelle: Pixabay

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Freie Fahrt auf der A6 ab Höhe Einsiedlerhof

Autofahrer haben auf der A6 Höhe Einsiedlerhof wieder freie Fahrt. Die dortige Baustelle macht Winterpause –...

[mehr]

Dank Zeugin konnte Unfallflucht aufgeklärt werden

Einer aufmerksamen Zeugin verdankt es die Polizei, dass eine Unfallflucht aufgeklärt werden konnte. Die Frau hatte...

[mehr]

Verseuchter Boden auf ehemaligen Militärflughafen soll untersucht werden

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben will den verseuchten Boden auf dem Gelände des ehemaligen...

[mehr]

FCK: Strengere Corona-Regeln beim letzten Heimspiel möglich

Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen könnte es beim letzten Heimspiel des FCK am Samstag wieder zu...

[mehr]

Heute strengere Corona Kontrollen im ÖPNV und in der Gastronomie

Wer heute mit Bus- und Bahn unterwegs ist, muss sich auf Corona-Kontrollen einstellen. Landesweit sind heute...

[mehr]

Landkreis KL wird kleiner

Der Landkreis Lautern wird künftig etwas kleiner. Das ist das Ergebnis einer Flurbereinigung, die das...

[mehr]

Neue Chefin von KL.digital stellt sich vor

Die künftige Chefin von KL.digital, Ilona Benz, hat sich gestern der Öffentlichkeit vorgestellt. Benz sagte, sie...

[mehr]

Neuer Lösungansatz für niedrigen Wasserstand im Gelterswoog

In der Diskussion um den niedrigen Wasserstand im Gelterswoog haben sich die Freien Wähler dafür ausgesprochen,...

[mehr]

Verbraucherzentrale reduziert persönliche Beratungen

Bei der Verbraucherzentrale reagiert man auf die steigenden Corona-Zahlen und fährt die persönliche Beratung...

[mehr]