Aktuelle Themen

Tödlicher Kerweunfall in Nanzdietschweiler: Anklage wegen fahrlässiger Tötung

Nach dem tödlichen Kerweunfall vor einem Jahr in Nanzdietschweiler hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern jetzt Anklage gegen den 42-jährigen Traktorfahrer erhoben. Ihm wird fahrlässige Tötung vorgeworfen. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern haben ergeben, dass das Gespann für eine Personenbeförderung im öffentlichen Straßenverkehr nicht geeignet war. Es habe sich auch nicht um eine sogenannte Brauchtumsfahrt gehandelt. Bei ihr gelten in Ausnahmefällen gelockerte Vorschriften. Bei dem Unfall im September vergangenen Jahres wurden 27 Menschen verletzt, fünf davon schwer. Ein 23-Jähriger starb kurz danach an den Folgen des Unfalls. Die Unfallopfer waren von der Straußjugend Nanzdietschweiler und auf einem Traktor mit Anhänger unterwegs. Im Kreisverkehr am Ortseingang von Glan-Münchweiler kippte der Anhänger um.
© Antenne Kaiserslautern
Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL
Quelle: antenne-kl
Quelle: antenne-kl
Quelle: antenne-kl

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Notruf missbraucht

Ein Mann aus dem Stadtgebiet hat sich jede Menge Ärger mit der Justiz eingehandelt, weil er den Notruf missbraucht...

[mehr]

Lage auf dem Arbeitsmarkt hat sich wieder beruhigt

Nach dem starken Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Monaten April und Mai hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt...

[mehr]

Udo Scholz an Folgen eines Herzstillstands verstorben

Der langjährige Stadionsprecher des FCK, Udo Scholz, ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren an den Folgen eines...

[mehr]

LWK bleibt an Brücke zwischen Ramsen und Alsenborn hängen

Auf der Landstraße zwischen Ramsen und Alsenborn hat ein LKW-Fahrer das Höhenmaß der Ladung seines...

[mehr]

Missverständnis mit Prüfintervallen beim TÜV - RLP hatte keine Verlängerung

In letzter Zeit gehen bei der Stadt immer wieder Beschwerden von Autobesitzern ein, die wegen einer Überschreitung...

[mehr]

FCK: mögliche Hilfsgelder vom Bund

Der FCK könnte von Hilfsgeldern des Bundes profitieren, die die große Koalition beschlossen hat und die am...

[mehr]

FCK: Trainerwechsel bei U21

Die U21 des 1.FC Kaiserslautern hat einen neuen Trainer. Ex-Profi Alexander Bugera übernimmt das Team, dass in der...

[mehr]

Zeugen gesucht: Linienbus in Sembach beschädigt

In Sembach haben sich am Wochenende Unbekannte an einem abgestellten Linienbus zu schaffen gemacht. Laut Polizei...

[mehr]

Zeugen gesucht: Junge in der Feuerbachstraße angefahren

Die Lautrer Polizei sucht den Fahrer eines weißen Audis, der gestern vor einer Woche in der Feuerbachstraße einen...

[mehr]