Aktuelle Themen

Polizei zieht positive Bilanz nach FCK Spiel

Nach dem Spiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Halleschen FC am Samstagnachmittag haben das Polizeipräsidium Westpfalz und die Bundespolizei Kaiserslautern eine positive Bilanz gezogen. Die Einsatzkonzeption hat funktioniert und es kam zu keinen größeren Zwischenfällen. Bei der Einfahrt eines Fanzugs aus Halle zündeten zwei bislang unbekannte gegnerische Fans einen Rauch- und einen Knallkörper. Auf dem Weg zum Stadion fielen zwei FCK-Fans auf, weil sie rechtsextreme Lieder sangen. Ein Hallenser Fan zündete außerdem Pyrotechnik. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Aus dem Lager der Lauterer Fans kam es zu Beleidigungen und einem Widerstand gegen Einsatzkräfte der Polizei. Die Beamten stellten die Personalien der beiden Beschuldigten fest. Die Bundespolizei leitete Strafverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ein.


© Antenne Kaiserslautern
Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL

Bildquelle: Pixabay

Quelle: antenne-kl

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Landkreis nimmt an dem Projekt \"Junge Riesen\" teil

Der Landkreis Kaiserslautern nimmt an dem Projekt „Junge Riesen" teil. Laut Angaben der Kreisverwaltung wurde das...

[mehr]

Polizei ermittelt gegen falschen Anwalt

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Betrugs gegen einen Mann aus dem Landkreis. Nach Angaben der Polizei, steht...

[mehr]

Verkehrsunfallbilanz 2018

Heute wurde die Verkehrsbilanz 2018 im Polizeipräsidium Westpfalz vorgestellt. Im letzten Jahr ereigneten sich...

[mehr]

Lokalsport am Wochenende

Der 1. FC Kaiserslautern trifft am Sonntag auf den FSV Zwickau. Anpfiff ist um 13 Uhr im Fritz-Walter-Stadion. Die...

[mehr]

Prozess heute fortgsesetzt: 46-jährige soll versucht haben ihren Sohn mit Schlaftabletten zu töten

Heute wird der Prozess um eine 46-jährige Frau fortgeführt, die versucht hat Ihren Sohn zu töten. Wie das...

[mehr]

Überfall auf eine Tankstelle in der Burgstraße

Gestern Abend, gegen 22.40 Uhr haben zwei Unbekannte eine Tankstelle in der Burgstraße überfallen. Wie die Polizei...

[mehr]

Regionalwettbewerb \"Jugend debattiert\" in Kaiserslautern

Bei dem Regionalwettbewerb "Jugend debattiert" in Kaiserlautern haben sich vier Schüler für die Landesebene...

[mehr]

Übung auf der Air Base Ramstein kommende Woche

Eine Militärische Übung auf dem Flugplatz Ramstein kann kommende Woche zu Verkehrsbehinderungen innerhalb der...

[mehr]

Trickbetrüger bei zwei Senioren im Stadtgebiet unterwegs

Ein 93-jähriger wurde am Mittwochmittag Opfer von Trickdieben. Laut Polizei, klingelte ein für ihn fremder Mann an...

[mehr]