Aktuelle Themen

Rathaus nach Drohmail evakuiert

 

Das Rathaus wurde heute morgen aufgrund einer Drohmail evkauiert. Wie die Polizei auf Antenne-Anfrage mitgeteilt hat, handelte es sich dabei um eine Bombendrohung. Das Hauptgebäude und das Rathaus Nord wurden kurzzeitig gesperrt. In ganz Deutschland gingen über Nacht die Drohmails in Rathäusern ein. Unter anderem im knapp 40 Kilometer entfernten Neunkirchen, Göttingen und Augsburg. 

 

Update:

Die Stadtverwaltung hat gerade mitgeteilt, dass alle Rathäuser (Haupthaus, Rathaus Nord und Rathaus West) evakuiert und weiträumig abgesperrt wurden.

Update (11:23h):

Die Polizei hat soeben Entwarnung gegeben. In den Rathaus-Gebäuden wurde kein verdächtiger Gegenstand gefunden. Das Rathaus ist wieder freigegeben, die Ermittlungen über die Hintergründe dauern an.

 

 

#Rathaus #Kaiserslautern - Das Hauptgebäude am Willy-Brandt-Platz und das Rathaus Nord in der Morlauterer Straße werden vorsichtshalbert evakuiert. https://t.co/BQL7YP7AQB

— Polizei Kaiserslautern (@Polizei_KL) 26. März 2019
 

 

 

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Karten für das Verbandspokalfinale erhältlich

Ab Morgen können Karten für das Endspiel im Verbandspokal zwischen dem FCK und Wormatia Worms erworben werden. Das...

[mehr]

Kinderuni an der TU beginnt am 15. Mai

Die Kinder-Uni an der Technischen Universität Kaiserslautern beginnt am 15. Mai. Nach Angaben der TU, wird es...

[mehr]

Briefwahl für Europa- und Kommunalwahl möglich

Für die Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai ist auch eine Briefwahl möglich. Das hat die Stadtverwaltung nun...

[mehr]

Graumann-Sonderkommission aufgelöst

Die Sonderkommission im Fall Graumann wurde aufgelöst. In den vergangenen Wochen wurden keine weiteren...

[mehr]

Lokalsport

Gleich zwei Vereine aus unserem Kreis hatten gestern Grund zum feiern. Der FV Kindsbach und die TSG 04 Trippstadt...

[mehr]

Rollstuhlfahrer auf der B270

Bereits am Sonntag meldeten besorgte Autofahrer der Polizei einen Rollstuhlfahrer auf der B270. Wie das Präsidium...

[mehr]

Feiertagsfahrverbot für LKW missachtet

Die Autobahnpolizei Kaiserslautern überwachte gestern das Feiertagsfahrverbot für Lkw. Eigenen Angaben nach,...

[mehr]

Die Bauarbeiten am Schillerplatz beginnen heute

Heute beginnen die Bauarbeiten am Schillerplatz. Die Arbeiten werden nach Angaben der Stadt, in verschiedene...

[mehr]

Jonathan Horne belegt in der Karate 1 Premier League den 3. Platz

Jonathan Horne aus Kaiserslautern hat in der Karate 1 Premier League den 3. Platz ergattert. Horne, aus dem...

[mehr]