Aktuelle Themen

Polizei zieht nach verstärkten Verkehrskontrollen im Stadtbereich Bilanz

Die Polizei führte gestern verstärkt Verkehrskontrollen im Stadtbereich durch. Eigenen Angaben nach, wurden dabei innerhalb von nur zwei Stunden, 5 Personen mit dem Handy am Steuer erwischt. Sie mussten dafür eine Strafe von je 100 Euro zahlen. Bei Geschwindigkeitskontrollen in der Mannheimer Straße wurden insgesamt 30 Verstöße festgestellt. Negativer Spitzenreiter war dabei ein 63-jähriger, er wurde mit 100 km/h bei erlaubten 50 „gelasert“. Seinen Führerschein ist er damit für mindestens einen Monat los.

© Antenne Kaiserslautern
Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL

Bildquelle: Pixabay

 

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

EDEKA ruft Leberwurst zurück

Der Lebensmittelhändler EDEKA ruft eine Leberwurst aus seinem Sortiment zurück. Es handelt sich um ein Produkt mit...

[mehr]

223 km/h in 130er-Zone

Die Polizei hat auf der A6 einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 25-jährige war einer Zivilstreife der...

[mehr]

320 Adient-Mitarbeiter verlieren ihren Job

Der Automobilzulieferer Adient in Rockenhausen macht ernst: Wie schon im April angekündigt, verlieren 320...

[mehr]

Party mit 300 Gästen: Frau muss hohe Geldstrafe zahlen

Auf die Frau, die am letzten Wochenende zu einer großen Party mit rund 300 Teilnehmern eingeladen hatte, kommt ein...

[mehr]

Otterberg: Sanierung der Hauptstraße beginnt

Heute beginnt in Otterberg die Sanierung der Hauptstraße. Sie wird auf einer Länge von 430 Metern zwischen der...

[mehr]

Polizei warnt vor vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern

Erneut warnt die Polizei vor vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern. Am vergangenen Wochenende gab es in dem...

[mehr]

Motorrad-Unfall: Einer der beiden schwer verletzt

Bei einem Unfall mit zwei Motorrädern ist am Sonntag einer der beiden Biker schwer verletzt worden. Laut Polizei...

[mehr]

Aussichtsturm auf dem Potzberg bleibt noch geschlossen

Nach wie vor ist unklar, wann der Aussichtsturm auf dem Potzberg wieder geöffnet wird. Laut der Kreisverwaltung...

[mehr]

Bauliche Entwicklung Morlauterns: CDU, FWG & Grünen laden zu Bürgergespräch ein

Für den kommenden Samstag laden die Stadtratsfraktionen von CDU, FWG und Grünen sowie der CDU-Ortsverband...

[mehr]