Aktuelle Themen

Mann sorgt im Zug für Unruhen

Ein betrunkener Mann sorgte gestern Abend für erheblichen Ärger auf seiner Zugreise. Wie die Bundespolizei berichtet, war der Mann zuerst in einem Zug nach Neustadt aufgefallen, da er keinen Fahrschein hatte und die Zugbegleiterin massiv beleidigte. Die Beamten brachten ihn zur Dienststelle und führten einen Alkoholtest durch, dieser ergab einen Wert von 2,00 Promille. Kurz darauf wurde er von der Polizei wieder auf freien Fuß gesetzt. Wenig später wurde er auf dem Weg nach Kaiserslautern erneut auffällig. Dort griff er wieder eine Zugbegleiterin an, bedrängte und beleidigte sie mit rassistischen Aussagen. Fahrgäste mussten dabei einschreiten, um den Mann von weiteren Angriffen abzuhalten. Zusätzlich zog der Störenfried die Notbremse. Die Beamten in Kaiserslautern brachten ihn in eine Ausnüchterungszelle, in der er die Nacht verbringen musste. Insgesamt beging der Täter 8 Straftaten innerhalb von 3 Stunden.

 

© Antenne Kaiserslautern
Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL

 

Bildquelle: Pixabay

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vereine im Fußball-Kreis Kaiserslautern-Donnerberg für besondere Fairness ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr wurden Vereine im Fußball-Kreis Kaiserslautern-Donnerberg für besondere Fairness...

[mehr]

Broschüre „Beratungs- und Hilfeangebot für Kinder und Jugendliche" neu aufgelegt

Der Landkreis Kaiserslautern hat eine Neuausgabe der Broschüre „Beratungs- und Hilfeangebot für Kinder und...

[mehr]

Beginn der Waldzustandserhebung in Rheinland-Pfalz

Am kommenden Montag beginnt die diesjährige Waldzustandserhebung des rheinland-pfälzischen Waldes. Wie das...

[mehr]

Ermittlungsverfahren eröffnet: Kind auf Spielplatz mit Plastikugel verletzt

Die Polizei hat nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung eingeleitet....

[mehr]

Straßensperrung in Siegelbach Ende Juli

Ab 29. Juli muss die Opelstraße in Siegelbach halbseitig gesperrt werden. Nach Angaben der Stadtentwässerung...

[mehr]

Nach Unfall Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die am Mittwochabend einen Unfall auf dem Globus-Parkplatz beobachtet haben. Demnach...

[mehr]

Änderungen der Stadionöffnungszeiten beim FCK

Der 1. FC Kaiserslautern weist auf organisatorische Änderungen und Regelungen zur neuen Saison hin. So wird das...

[mehr]

Ackerflächenbrand bei Heimkirchen

Gestern Nachmittag brannte bei Heimkirchen eine Ackerfläche von mehr als 5 Hektar. Wie die Feuerwehr der...

[mehr]

Auftaktspiel des 1. FCK: Mehrere verletzungsbedingte Ausfälle

Cheftrainer Sascha Hildmann muss beim Auftaktspiel auf dem Betzenberg auf mehrere Spieler verzichten. Wie gestern...

[mehr]