Aktuelle Themen

ADD fordert weiter Deckel bei den freiwilligen Leistungen

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, ADD, hat der Stadt erneut aufgegeben, den Zuschuss zu den freiwilligen Leistungen in Höhe von 18,8 Millionen Euro zu deckeln. Oberbürgermeister Weichel will das entsprechende Schreiben der Behörde in der nächsten Stadtratssitzung behandeln. Hintergrund ist eine Initiative Weichels, der im Oktober versucht hatte, die freiwilligen Leistungen flexibler zu gestalten.

© Antenne Kaiserslautern
Folge uns auch auf Twitter: https://twitter.com/AntenneKL
Werde unser Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/AntenneKL

Bildquelle: Pixabay

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lokalsport am Wochenende

Der bisherige FCK-Geschäftsführer Finanzen, Michael Klatt, hat einen neuen Job. Von Januar an übernimmt er in...

[mehr]

Neue Termine für die Wochenmärkte rund um die Feiertage

Die Stadt hat heute auf die Termine für die Wochenmärkte rund um Weihnachten und den Jahreswechsel hingewiesen....

[mehr]

Parfüm im Wert von über 1.000 Euro gestohlen

Parfüm scheint dieses Jahr zu Weihnachten ein besonders beliebtes Geschenk zu werden – jedenfalls unter...

[mehr]

Beschäftigte in Kaiserslautern leiden überdurchschnittlich oft unter krankhaften Schlafstörungen

Beschäftigte in Kaiserslautern leiden überdurchschnittlich oft unter krankhaften Schlafstörungen. Das geht aus dem...

[mehr]

OPEL lässt sein Sicherheitskonzept für das Lautrer Werk überprüfen

Nach dem Diebstahl von 6.000 Einspritzdüsen, lässt OPEL sein Sicherheitskonzept für das Lautrer Werk überprüfen....

[mehr]

Winterliche Spitzkohlköpfchen mit dreierlei Kümmel und Zwergorangen

Zutaten: Ca. 0,8 kg Spitzkohl 20 g Lardo di Collanda ( ersatzweise Bauchspeck) 100 g Schalotten 100 g...

[mehr]

Drei-Königs-Schwimmen im Gelterswoog entfällt

Dem niedrigen Wasserstand des Gelterswoog fällt jetzt auch das geplante Dreikönigs-Schwimmen zum Opfer. Nach...

[mehr]

Tierheim Kaiserslautern in Onlineabstimmung

Das Tierheim Kaiserslautern und das Tierheim in Oldenburg stehen sich heute in einer Online-Abstimmung über eine...

[mehr]

Versammlung des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr nächste Woche in Neustadt

Nächste Woche Mittwoch kommt in Neustadt die Versammlung des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr zusammen....

[mehr]