Kochen mit Peter Scharff

Ligurischer Pastasalat

Zutaten:
1 EL Mayonnaise
2 EL Olivenöl, bevorzugt liegurisches ;O)
2 Knoblauchzehen gepresst
2 EL Tomatenmark intensiv
1 EL Sardellenpaste
Salz, schwarzer grober Pfeffer aus der Mühle
Ca. 250 g gekochte Ligurische Pasta z.B. Trofie (eine Art Schupfnudel) oder Trenette (flache Spaghetti)- andere Formen gehen auch


Einlage:
Frischer Rucola grob geschnitten
gezupfte frische Petersilie ( die Stängel grob geschnitten)
gezupfter frischer Basilikum ( die Stängel grob geschnitten)
gezupfter Majoran
halbierte Oliven grün und schwarz
Grüne gekochte Bohnen geschnitten
Halbierte Kirschtomaten
Geröstete grob gecrashte Haselnüsse alternativ Pinienkerne
Obendrauf Pesto a la Genovese (Genua)

Zubereitung:
Majo mit Olivenöl, Knoblauch, Sardellenpaste und Tomatenmark glattrühren. Wer mehr Knoblauch mag, sehr gerne. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend die Pasta und die Einlagen untermengen. Alles in einer Schüssel anrichten und mit Pesto obendrauf garnieren.
Das heute klassische Pesto entstammt der Region Ligurien und wurde dort Mitte 1863 erstmals dokumentiert.

Kommentar von unserer Diplom Oecotrophologin Eva Schmidt-Zöllner:

Ein mediterraner Salat zum Sattwerden mit wertvollen Zutaten.
Im Dressing neben Tomatenmark, die Sardellenpaste, sie enthält besonders viel omega-3-Fettsäuren, Jod und Vitamin D. Sardellen gehören sie zu den Top-Lebensmitteln, die Herz und Gefäße nachweislich vor Verkalkung und späteren Folgeschäden schützen können. Grüne Bohnen sind sehr eiweiß- und ballaststoffreich und liefern einiges an Folsäure. Der Rucola hat mit seinen Nährwerten und Senfölen eine heilsame Wirkung bis hin zu krebshemmenden Effekten! Weiter geht’s mit gesunden kalorienarmen Tomaten, wirksamen Kräutern und Nüssen oder Samen mit viel Vitamin E und den guten Fetten. Wer jetzt noch eine Vollkornpasta verwendet, hat einen rundum gesunden Salat!

 

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Lokalsport am Wochenende

Der bisherige FCK-Geschäftsführer Finanzen, Michael Klatt, hat einen neuen Job. Von Januar an übernimmt er in...

[mehr]

Neue Termine für die Wochenmärkte rund um die Feiertage

Die Stadt hat heute auf die Termine für die Wochenmärkte rund um Weihnachten und den Jahreswechsel hingewiesen....

[mehr]

Parfüm im Wert von über 1.000 Euro gestohlen

Parfüm scheint dieses Jahr zu Weihnachten ein besonders beliebtes Geschenk zu werden – jedenfalls unter...

[mehr]

Beschäftigte in Kaiserslautern leiden überdurchschnittlich oft unter krankhaften Schlafstörungen

Beschäftigte in Kaiserslautern leiden überdurchschnittlich oft unter krankhaften Schlafstörungen. Das geht aus dem...

[mehr]

OPEL lässt sein Sicherheitskonzept für das Lautrer Werk überprüfen

Nach dem Diebstahl von 6.000 Einspritzdüsen, lässt OPEL sein Sicherheitskonzept für das Lautrer Werk überprüfen....

[mehr]

Winterliche Spitzkohlköpfchen mit dreierlei Kümmel und Zwergorangen

Zutaten: Ca. 0,8 kg Spitzkohl 20 g Lardo di Collanda ( ersatzweise Bauchspeck) 100 g Schalotten 100 g...

[mehr]

Drei-Königs-Schwimmen im Gelterswoog entfällt

Dem niedrigen Wasserstand des Gelterswoog fällt jetzt auch das geplante Dreikönigs-Schwimmen zum Opfer. Nach...

[mehr]

Tierheim Kaiserslautern in Onlineabstimmung

Das Tierheim Kaiserslautern und das Tierheim in Oldenburg stehen sich heute in einer Online-Abstimmung über eine...

[mehr]

Versammlung des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr nächste Woche in Neustadt

Nächste Woche Mittwoch kommt in Neustadt die Versammlung des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr zusammen....

[mehr]